www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Liebfrauen
Gemeinde Liebfrauen

Hüpfburgentag

Drucken

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, den ganzen Tag auf einer Hüpfburg zu verbringen? Mit unserem Hüpfburgentag machen wir das möglich! 8 Hüpfburgen und Kletterelemente warten beim Hüpfburgentag des JuHU auf die Besucher. Hier kann man nach Herzenslust toben, balancieren, sein Klettergeschick oder seine Stärke unter Beweis stellen. Der Hüpfburgentag findet am Samstag, den 23. Juni von 11-17 Uhr auf dem Parkplatz 7 der Veltins-Arena statt. Weitere Infos und Anmeldung unter: https://juhu-ge.de/huepfburgentag

 

Protokoll Sprechertreffen Ideenbörse Liebfrauen am 15. April 2018

Drucken

Sie haben eine Idee?

Sie möchten von Ihrer Idee erzählen?

Sie wirken bereits an einer Idee mit?

Sie sind Sprecher für eine Idee?

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

In der Gemeinde Liebfrauen stand ein Nachtreffen der Ideenbörse am 15.04.2018 an. Es wurden einige Veranstaltungen reflektiert und auf kommende Veranstaltungen hingewiesen. Im Folgenden finden Sie Einzelheiten und vor allem die Ansprechpartner: 

 

Rückblick

Paschafeier am 28.03.18 Hutträger Thorsten und Conny Böning,

Die Teilnehmer waren ob der guten Atmosphäre wieder begeistert, weiterhin eine gute Resonanz, allerdings wird der späte Beginn der Veranstaltung zum Thema, ein früherer Beginn wird von einigen gewünscht

Weiterlesen...
 

Singen zur Nacht am 13.04.2018 - Brotbrechen

Drucken

Am Freitag, den 13.04.18 kamen zahlreiche Besucher in die Liebfrauen-Kirche um miteinander Lieder aus dem Gotteslob und dem Halleluja zu singen. Thema des Abends war ein Auszug aus dem Osterweg mit dem Schwerpunkt „Brotbrechen“.

Abgestimmte Texte und eine Lichtmeditation gaben den Gästen Gelegenheit die Seele baumeln zu lassen.

Abschließend kam man beim Brotbrechen und einem Gläschen Wein ins Gespräch.

Ein gelungener Abend für das Vorbereitungsteam und die Gäste, die sich schon auf den nächsten Termin,

Freitag, den 7.09.18 in der St. Clemens-Kirche, freuen.

Fotos: Gabriele Wengelinski

 

Kreuzweg für Kinder

Drucken

Am 7.März 2018 gingen die Vorschulkinder der Kita St. Clemens Maria Hofbauer mit der Gemeindereferentin Frau Sommer und den Erzieherinnen den Kreuzweg in der Kirche St. Clemens.

Die Stationen der Leidensgeschichte Jesu waren auf Kett-Tüchern kreativ gestaltet und regten die Kinder somit zur intensiven Mitarbeit an.

 

 

 

Foto: © KiTa St. Clemens, Annette Kischka

 

 

 

Jahreshauptversammlung des Fördervereins St. Clemens

Drucken

Am 24.03.2018 fand im Anschluss an die hl. Messe im Gmeiendesaal St. Clemens die Jahreshauptversammlung des "Fördervereins der katholischen Kirche St. Clemens Maria Hofbauer e. V." statt. 

Knapp 30 Mitglieder nahmen die Gelegenheit war, sich über die Entwicklungen des letzten Jahres in Sutum zu informieren. Auch die Ausführungen des 1. Vorsitzenden, Herrn Pastor Bernd Steinrötter zum Pfarreientwicklungsprozess (PEP) wurden aufmerksam und durchaus ernst verfolgt.

Im Jahr 2018 steht die Durchführung des Gemeindefestes Liebfrauen in Sutum auf dem Programm. Am 02. und 03. Juni 2018 wollen wir wieder einen gemütlichen Abend bei Musik und Tanz und einen schönen Tag auf dem Kirchengelände verbringen. Außerdem findet der Danke-Tag der Pfarrei und die gemeinsame Fronleichnamsprozession u. a. in Sutum statt.

Hierfür ist am Samstag, 26.05.2018 ein "Groß-Reinemachen-Tag" angesetzt. Alle, die Zeit haben, können an diesem Tag helfen, das Gelände in Sutum wieder von Unkraut zu befreien und schöner zu machen.

Im zweiten Halbjahr wird der St. Martins-Zug wieder stattfinden.

Als Neuerungen wurden einige Ideen vorgestellt. So soll zukünftig die Idee eines Beerdigungscafe´s weiter verfolgt werden. Auch soll ab nächstes Jahr das Patronatsfest des Hl. St. Clemens am 15. März wieder stärker in den Fokus genommen werden. Wer hier tolle Ideen hat, möge sich mit dem Vorstand in Verbindung setzen.

Generell gilt, wer Fragen oder Anregungen hat, soll sich bitte an uns wenden:

  • Bernd Steinrötter,  Tel. 0209 702 87 70
  • Bernhard Lucassen, Tel. 0209 9 58 24 84
  • Bernhard Heckmann, Tel. 0209 58 16 81
  • Rudolf Heckmann, Tel. 0209 58 53 95
  • Evelyn Kajan, Tel. 0209 58 58 09
 


Seite 3 von 14