www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Liebfrauen
Gemeinde Liebfrauen

Karneval in Liebfrauen 2017

Drucken

„Helau“, hieß es am 24.01.2017 bei der kfd Liebfrauen im dortigen Gemeindezentrum. Traditionell wurde bei Kaffee mit Berlinern und anschließendem Programm zum Karnevalsnachmittag eingeladen.

Wie immer wurde geschunkelt und viel gelacht; besonders bei den Aufführungen der kfd-Mitarbeiterinnen.

Da hieß es z.B. „Renovieren ist gar nicht schwer.“, oder „Der Kandidat, der sein Examen machen wollte.“

 

Zwischendurch gab es Musik und unsere „Moderatorin“ Mechthild Drochtert gab einige Witze zum Besten. Zum Schluss, die dürfen natürlich nicht fehlen, gab es noch leckere Würstchen.

Nach diesem durchweg gelungenen Nachmittag freuen sich alle „Karnevalisten“ darauf, wenn es wieder heißt: „Helau“.

Somit - bis zum nächsten Mal.

Fotos: Ulli Hochstein

 

Generalversammlung bei der Kolpingsfamilie Buer-Beckhausen am 19.01.2017

Drucken

Auf ihrer Generalversammlung am 19. Januar wählten die Mitglieder der Kolpingsfamilie Buer-Beckhausen mehrere Vorstandsmitglieder.

Hierbei wurden in ihren Ämtern bestätigt:

  • der Vorsitzende Alfons Lösing,
  • der stellvertretende Vorsitzende Willi Drochtert,
  • der Präses Pastor Bernd Steinrötter,
  • der Schriftführer Jürgen Stockmann,
  • der Beauftragte für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jürgen Stockmann,
  • die Beauftragte für Ehe und Familie Marlies Behlau,
  • der Beauftragte für Kultur und Freizeit Manfred Wagner,
  • die Beauftragten für Krankenbesuche Margret und Erwin Janberger,
  • die Beauftragten für Besondere Aufgaben Erwin Janberger und Matthias Ingenerf.

Anne Eifert wurde zur weiteren Kassenprüferin berufen. Außerdem wurden alle elf Vorstandsmitglieder als Delegierte zur Bezirksversammlung sowie drei Delegierte zur Diözesanversammlung gewählt.

Der neue (alte) Vorstand auf dem Bild von links: Vorsitzender Alfons Lösing, Manfred Wagner, Marlies Behlau, Matthias Ingenerf, Elsa Unterbarnscheidt, Willi Drochtert, Margret Janberger, Präses Pastor Bernd Steinrötter, Werner Drochtert, Erwin Janberger und Jürgen Stockmann. (Foto: © Johann Lüneburg)

 

Ideentag in der Gemeinde Liebfrauen Beckhausen, Sutum

Drucken

Im Rahmen des Pfarreientwicklungsprozesses der Pfarrei St. Hppolytus lädt der Gemeinderat  Liebfrauen, Beckhausen und St. Clemens, Sutum zu einem Ideentag ein.

Mit diesem Tag möchten wir mit allen Ideen entwickeln, die Lust, Freude und Interesse an einer zukünftigen Neuausrichtung in den beiden Stadttteilen haben.

 

 

Weitere Informationen können bei Bernhard Heckmann ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) und Thorsten Böning ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) erfragt werden.

Dort kann man sich auch anmelden. Anmeldungen sind wünschenswert - zur besseren Planung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Friedenslicht aus Bethlehem erreicht die Menschen

Drucken

Auch im Advent 2016 haben Vertreterinnen und Vertreter der deutschen Pfadfinderinnen und Pfadfinder-Verbände das Friedenslicht aus Bethlehem in Wien abgeholt. Das in der Geburtsstadt Jesu entzündete Licht wurde dort wie jedes Jahr an Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus ganz Europa weitergegeben und anschließend auch nach Essen gebracht. In unserer Pfarrei St. Hippolytus wurde das Licht in der Roratemesse am 4. Advent in der St. Clemens-M.-H.Kirche weitergereicht.

Pastor Bernd Steinrötter hatte das Licht auch an die Kinder des Kindergartens St. Clemens Maria Hofbauer in einem Gottesdienst übergeben. An den folgenden Tagen teilten die Kinder des Kindergartens das Friedenslicht mit den Gemeindemitgliedern und Familien des Kindergartens. Die Bilder zeigen die Übergabe an die Kinder und die Weitergabe an Eltern des Kindergartens.

Fotos: © Marina Binger

 

 

Neujahrsempfang am 01.01.2017 in der Gemeinde Liebfrauen

Drucken

Zu dem diesjährigen Neujahrsempfang lud der Gemeinderat der Gemeinde Liebfrauen bereits zum 01.01.2017 ein.

Da der Neujahrsgottesdienst in diesem Jahr erst um 17.00 Uhr stattfand, bot sich die Gelegenheit, den Neujahrsempfang im Anschluss an diesen Gottesdienst durchzuführen.

Weil die Kirche Liebfrauen gut gefüllt war, blieben auch etliche Gemeindemitglieder, um auf das neue Jahr 2017 anzustoßen.

Die noch weihnachtlich geschmückte Kirche bot hier einen festlichen Rahmen.

So kann die Gemeinde frohen Mutes und voller Vertrauen in das neue Jahr starten.

 

 

 

In den weiteren Gemeinden unserer Pfarrei werden auch noch Neujahrsempfänge stattfinden.

So ist der Empfang der Gemeinde St. Laurentius am 07.01.2017 im Anschluss an die Vorabendmesse in St. Marien um 17.00 Uhr.

Der Empfang der Gemeinde St. Hippolytus findet ebenfalls am 07.01.2017 im Anschluss an die Vorabendmesse um 18.00 Uhr statt.

Fotos: © by Rudolf Heckmann

 


Seite 3 von 12