www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kinderseite
Kinderseite

Was ist eigentlich Erstkommunion?

Drucken

Hallo du,

die Vorbereitungen zu diesem Bericht waren super klasse. Da wir aus den verschiedenen Gemeinden berichten wollten, was so während der Fasten- und Osterzeit passiert ist, haben wir uns zu einer Redaktionssitzung in der Hippolytuskirche verabredet.

Dort treffen wir uns am liebsten, denn wir lieben es auf Joya, das ist die Hündin des Küsters, Herrn Reckinger, zu reiten. Joya ist oftmals mit Herrn Reckinger in der Kirche und dann schnuppert sie überall herum, während wir uns auf ihrem Rücken durch die Kirche tragen lassen. Manchmal spielt Polly ihr auch einen Streich und spinnt ein Netz in einer der Ecken, in der es besonders dunkel ist und wenn Joya dann dort schnuppert, muss sie kräftig niesen. Hahahah!!!!

Zuerst berichtete Mario aus St. Marien vom Palmstockbinden mit 48 Kindern (Die Erwachsenen hatten wohl ganz ordentlich zu tun!) und der stimmungsvollen Agapefeier. Laurent erzählte vom Kinderbibelwochenende in der Gemeinde St. Laurentius, an dem die Kinder die Geschichte der Arche Noah kennen lernten. Am besten gefiel Polly, dass die Kinder kleine Perlentiere gebastelt hatten. Laurent hatte Polly eine kleine Perle mitgebracht, die auf den Boden gefallen war, Polly schmückte damit eines ihrer Beine. Na, wem es gefällt!!!

Polly machte immer noch einen ganz müden Eindruck, da sie bei der Ölbergnacht mitgemacht hatte. Zuerst hatte sie

Weiterlesen...
 

Hier könnt Ihr mitmachen!

Drucken

Habt Ihr Lust interessante Dinge zu unternehmen?                                Macht Ihr gerne Ausflüge?

Fahrt Ihr gerne mit Anderen in Eurem Alter in eine Ferienfreizeit?                       Feiert Ihr gerne?

Spielt Ihr gerne?

Dann seid Ihr hier richtig!

Wir, die Spinnenbande sehen immer wieder viele Kinder und Jugendliche in den Jugendräumen und Gemeindezentren unserer Kirchen. Sie haben viel Spaß miteinander und unternehmen die unterschiedlichsten Dinge.

Wenn Ihr mehr wissen wollt über Ansprechpartner, Gruppenstunden und Aktionen, dann klickt doch einfach folgende Seiten unserer homepage an:

in St. Hippolytus:

Pfadfinderstamm Albino Luciani: http://www.dpsg-albinoluciani.de/

Messdiener: http://www.hippolytus.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=12&Itemid=12

in St. Laurentius:

KJG St. Laurentius: http://www.hippolytus.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=63&Itemid=196

in Liebfrauen:

Messdiener in Liebfrauen: http://jugendliebfrauen.de/minis.html

Jugend in Liebfrauen http://jugendliebfrauen.de/

Pfadfindersiedlung in St. Clemens: http://jugendliebfrauen.de/dpsg.html

Für alle die, die gerne singen und ein bißchen Spaß beim Schauspiel haben, sind unsere Chöre einfach richtig. Schaut doch einfach auf den folgenden Seiten nach:

Kinderchor St. Hippolytus: http://www.hippolytus.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=19&Itemid=16

Jugendchor St. Laurentius: http://www.jugendchor-laurentius.de/

 

Neues aus dem Netz - die Spinnenbande Hippolytus

Drucken

Hallo du,

ja genau dich meinen wir. Jetzt schau nicht so überrascht!

Am besten stellen wir uns einmal vor. Wir sind die Kirchenspinnenbande aus der Pfarrei St. Hippolytus. In jeder Kirche der Pfarrei wohnt eine oder einer von uns.

In Horst-Mitte lebt Polly, Laurent hält sich in Horst-Süd auf, Mario kommt aus Essen-Karnap und Frauke aus Beckhausen. Unsere Jüngste heißt Clementinchen und wohnt in Sutum.

So nun hast du uns schon ein wenig kennen gelernt.

Wir sind echt froh, dass Frau Strack nach Horst gekommen ist, denn über unsere Großtante, die Kirchenkellerspinne Esmeralda aus Gladbeck-Brauck, hatten wir erfahren, dass Frau Strack „insektisch“ verstehen und reden kann. Sie hatte schon in Brauck für den Marienkäfer Marian jede Woche eine Kinderkirchenzeitung getippt. Ab diesem Monat wird eine oder einer von uns Frau Strack die neuesten Nachrichten aus dem Netz, dem Spinnennetz, diktieren und sie wird, ob sie will oder nicht, für uns arbeiten.

So jetzt wünschen wir dir eine schöne Zeit bis zur nächsten Information

Deine Spinnenbande Hippolytus

 


Seite 8 von 8