www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Pfarrei > Aktuelles
Aktuelles

Brief unseres Bischofs an alle Gemeinden

Drucken

Auch unser Bischof Franz-Josef Overbeck hat sich zum Missbrauchs-Skandal geäußert. Er ist „zutiefst erschüttert und traurig über das unermessliche Leid, das unzähligen Menschen zugefügt worden ist“.

Er werde sich „auch über unser Bistum hinaus entschieden dafür einsetzen, die Ergebnisse der Studie und die Empfehlungen der Wissenschaftler sehr ernst zu nehmen“, schreibt er in einem Brief an die Kirchengemeinden.  

 

Diesen Brief haben wir im Original hier hochgeladen. 

 

 

Das Foto des Bischofs stammt von der Bistumsseite © by Nicole Cronauge/Bistum Essen

 

Das Bistum hat dazu auf seiner Homepage www.bistum-essen.de einen Artikel veröffentlicht.

Diesen finden Sie hier:       Artikel des Bistums Essen

 

Brandbrief des Papstes an alle Gläubigen

Drucken

Um Verzeihung bitten allein reicht nicht - schreibt Papst Franziskus in einem aufrüttelnden Brief an alle Gläubigen weltweit. Es geht um sexuellen und psychischen Missbrauch in der katholischen Kirche. (Symbolbild © by bistum erfurt)

Nach den wieder aufflammenden Skandalen in den USA, Chile oder Irland hat der Papst einen Brief "an das Volk Gottes" geschrieben. 

Hier der Wortlaut des Briefes, der auf der Seite der Deutschen Bischofskonferenz www.dbk.de veröffentlicht wurde:

 Schreiben von Papst Franziskus an das Volk Gottes zum Missbrauch in der katholischen Kirche 

 

Pfarrwallfahrt nach Marienthal am 02.09.2018

Drucken

Am nächsten Sonntag nehmen die Pfarreimitglieder an der großen Wallfahrt nach Marienthal teil. Ob mit dem Fahrrad, Bus oder eigenem Auto bitte lesen Sie die Hinweise in den Artikeln dieser Startseite.

Alle anderen beachten bitte, dass sich die Gottesdienste an diesem Sonntag verändern. Bitte schauen Sie hier in die neuen Pfarrnachrichten September 2018.

 

Auf dem Bild sehen Sie die Fahrradwallfahrer des Jahres 2016 bei der ersten Statio noch im Innenhof von St. Laurentius. (© Rudolf Heckmann).

 

352 Messdiener auf Friedenswallfahrt

Drucken

Ministranten aus dem Bistum Essen treffen in Rom über 60.000 „Minis“ aus 19 Ländern. Auf dem Programm neben Sonne, Spaß und „gelato“: Viele Kontakte mit Bischof Overbeck und eine Audienz mit Papst Franziskus.

Wer mehr wissen möchte, schaue auf die Bistums-Seite: bistum-essen.de 

oder folge diesem Link:  352 Messdiener auf Friedenswallfahrt

 

Sommerzeit - Ferienzeit

Drucken

Liebe Schwestern und Brüder in der Pfarrei St. Hippolytus!

Sommerzeit ist für die meisten Ferienzeit. Abschalten, Ausruhen, Auftanken ist angesagt, egal ob zuhause oder ganz woanders. Der Sommer bietet die Möglichkeit, Sonne zu tanken bei angenehmen Temperaturen zu baden, zu wandern und auf Gottes Wort zu hören: Das ist Urlaub und Erholung. Gegen Ende des Schuljahres, kurz vor dem Jahresurlaub oder einfach in der Hitze des Sommers wächst die Sehnsucht nach Ruhe. Im Schatten von alten Bäumen, oder in der Kühle alten Gemäuers kann die Unruhe des Alltags ausruhen. (Foto: © R. Heckmann)

Viele Menschen reisen in fremde Länder und staunen über die Höhe der Berge, die Gewalt der Meereswellen, die Länge der Flüsse, die Weite des Ozeans, das Wandern der Sterne. Aber einige gehen ohne Staunen aneinander vorbei. Urlaub ist die doppelte Chance, einfach nur zu leben und zugleich mal wieder einfach zu leben.

Weiterlesen...
 


Seite 7 von 20