www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Pfarrei > Rat und Hilfe > Neues Infocenter für Senioren eröffnet

Neues Infocenter für Senioren eröffnet

Drucken

In einer kleinen Feierstunde unter Beisein des Oberbürgermeisters Frank Baranowski wurde das neue Infocenter für Senioren eröffnet. Es befindet sich in unserem Pfarrzentrum St. Hippolytus, Industriestraße 15 in Horst. Ein barrierefreier Zugang ist auch von der hinteren Eingangstür möglich.

In der Beratungsstelle geben Frau Astrid Hornschuh und Frau Susanne Freudenberg-Biel Informationen und Hilfen für Senioren und Seniorinnen. Für alle Fragen und Probleme stehen Ihnen die Damen zur Verfügung.

Das Infocenter soll insbesonder zentrale Anlaufstelle bei Fragen rund ums Älterwerden sein. Die zwei hauptamtliche Mitarbeiterinnen stehen den Mitbürgern bei unterschiedlichen Anliegen zur Seite; wie z. B., wie sie lange fit und gesund bleiben können, Fragen zum Thema „Pflege“, was gibt es für geeignete Wohnformen, Begleitung und Beratung bei Demenz, die Begleitung der ZWAR-Gruppe Horst/Heßler und vieles mehr.

Das Center ist montags bis freitags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet. Aber es können auch individuelle Termine unter der Rufnummer 70 25 20 48 vereinbart werden.


Foto: Frau Hornschuh bei der Eröffnung des Centers © Ralf Berghane, 2012