www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Pfarrei > Gruppen > Kinderchor St. Hippolytus > Kinderchorkonzert am 27.09.2015

Kinderchorkonzert am 27.09.2015

Drucken

Der Kinderchor St. Hippolytus präsentierte nach langem Üben und mit viel Herzlopfen sein erstes weltliches Konzert am 27. September 2015. Zunächst durfte die Gruppe der jüngeren Kinder der Frage nachgehen: „Was ist Glück?“ Hier wurden einige Lieder zum Besten gebracht, die die Kinder ohne Textbuch und doch mit vielen Strophen gekonnt vorgetragen haben.

Die älteren Kinder lösten anschließend bei einem Tatort einen musikalischen Krimi. Einige Kinder durften mit Soloeinlagen glänzen. Natürlich führte das detektivische Nachforschen am Ende zu einer Verhaftung.

Eindeutiger Höhepunkt des Konzertes war die Präsentation des ersten Musikvideos des Kinderchores. Zu dem Lied „Happy“ von Pharell Williams wurden auch die tänzerischen und schauspielerischen Qualitäten der Chormitglieder gefragt.

Das Video wurde im September in allen Kirchen der Pfarrei St. Hippolytus gedreht und der Gesang im Tonstudio aufgezeichnet. Die Freude und der Spaß, den dieses Video austrahlte, sprang sofort auf die Konzertbesucher über, sodass spätestens bei der Zugabe der Saal in bester Stimmung war. Wir hoffen, dass wir das Video demnächst auch hier auf unserer homepage zeigen können.