Im III. Jahresdrittel 2019 hat unsere Kolpingsfamilie Buer-Beckhausen folgendeAktivitäten geplant:

Sonntag, 08.09.2019  – Schiffswallfahrt

Die Kolping-Bezirksverbände Gelsenkirchen und Buer-Gladbeck veranstalten eine Schiffswallfahrt auf dem Rhein-Herne-Kanal.

Die Schiffswallfahrt ist inzwischen ausverkauft!

Für alle Mitglieder, die sich frühzeitig angemeldet haben und im Besitz einer Fahrkarte sind, heißt es vom AbfahrtsortSutumer Brücken um 10:00 UhrLeinen los. Nach der Passage durch die Schleuse Gelsenkirchen, Beginn des Gottesdienstes auf dem Unterdeck, gestaltet vom Priester Bruder Anno von den Amigonianern, vorbei an E-Karnap, OB-Kaisergarten, OB-Lirich, bis DU-Meiderich. Dann Wende und zurück bis OB-Kaisergarten, dort Landgang vermutlich 15:00 bis 16:00 Uhr, und dann Rückfahrt bis Sutumer-Brücken.

Mittwoch, 09.10.2019  –  Kolping am Nachmittag

Wie wichtig ist eine Vorsorgevollmacht und ab wann sollte sie ausgestellt wer-den?

Der/Die Referent/in informiert hierüber die Mitglieder und Freundeab 15:00 Uhrim Bodelschwingh-Haus, Bergstraße 7 a in Beckhausen, und gibt hilfreiche Tipps.

Zur besseren Planung dieser Veranstaltung sind bei Alfons Lösing, Tel. 58 27 65, oder Willi Drochtert, Tel. 93 89 85 02 (beide ggf. AB), frühzeitige Anmeldungenerforderlich!

Mittwoch, 09.10.2019  –  Seniorentag des Kolping Bezirksverbandes Buer-Gladbeck im Gottfried Könzgen Haus auf dem Annaberg in Haltern am See

Thema: „Wir blühen auf zu neuen Taten. Was Menschen aus dem Ruhrbistum Kraft gibt.“

Anmeldungen zum Seniorentag bitte umgehendbei Margret und Erwin Janberger, Tel. 59 46 97! 

Sonntag, 27.10.2019  –  Weltgebetstag des Kolping-Bezirksverbandes Buer-Gladbeck in Gelsenkirchen-Resse

Der Weltgebetstag beginnt um 10:00 Uhrmit einer Heiligen Messe in der Herz-Jesu-Kirche, Ahornstraße.

Im Anschlussgibt es ein gemütliches Beisammensein im dortigen Pfarrheim.

Mittwoch, 13.11.2019  – Kolping am Nachmittag

Auf den Spuren des Apostel Paulus rund um das Mittelmeer.“

Der Referent und Präses der Kolpingsfamilie Buer-Beckhausen, Pastor Bernd Steinrötter, referiert und diskutiert ab 15:00 Uhrim Bodelschwingh-Hausüber Paulus von Tarsus mit Mitgliedern und Freunden.

Zur besseren Planung dieser Veranstaltung sind bei Alfons Lösing, Tel. 58 27 65, oder Willi Drochtert, Tel. 93 89 85 02 (beide ggf. AB), frühzeitige Anmeldungenerforderlich!

Sonntag, 01.12.2019  – Gemeinsamer Kolping-Gedenktag der Kolpingsfamilien der Pfarrei Buer-Sutum, Horst-Emscher, Buer-Beckhausen und Essen-Karnap

Der Kolping-Gedenktag beginnt um 10:30 Uhrmit einer Messe in derKirche St. Hippolytus in GE-Horst, Essener Straße.

Im Anschluss begehen wir die Feierstunde im Saal des Pfarrheims, Industriestraße 13, u. a. mit den traditionellen Jubilarehrungen.

Es schließt sich der gemütliche Teil an, bei dem auch ein Imbiss (Currywurst mit Baguette) angeboten wird. 

Die Kosten für den Imbiss betragen p. P. 5,00 €.

Anmeldungensind bis zum 30.10.2019dringend erforderlich bei den Vorsitzenden der jeweiligen Kolpings-familien Buer-Sutum, Horst-Emscher und Essen-Karnap. Für Buer-Beckhausen bei Alfons Lösing, Tel. 58 27 65, oder Willi Drochtert, Tel. 93 89 85 02, (beide ggf. AB).

Mittwoch, 11.12.2019  –  Adventfeier

Brauchtumspflege zur Weihnachtszeit.

Hierüber erfahren wir mehr um 15:00 Uhrbei einer gemütlich-beschaulichen Adventfeier mit Kaffee und Kuchen im Bodelschwingh-Hausvon unserem Referenten Willi Drochtert.

FrühzeitigeAnmeldungbitte bei Willi Drochtert, Tel. 93 89 85 02, oder bei Alfons Lösing, Tel. 58 27 65, (beide ggf. AB).