Wir suchen dringend Hilfe!

Dienstag, den 09. Februar 2016 um 22:50 Uhr Ralf Berghane
Drucken

Wir suchen dringend Hilfe für die Begleitung von Flüchtlingsfamilien. Gesucht werden Lotsen/-in die Flüchtlingsfamilien im Alltagsleben begleiten.

Flüchtlingslotsen helfen bei der Integration - Das kann auf vielfältige Weise geschehen. Lotsen begleiten die angekommenen Menschen beispielsweise bei Behördengängen oder Arztbesuchen, zeigen ihnen bei Spaziergängen die Umgebung, zeigen wo der nächste Supermarkt ist und kümmern sich nach erfolgter dezentraler Unterbringung der Menschen ggf. auch um die Beschaffung von Kleidungs- und Sachspenden aus den Sammelstellen.

Oberstes Ziel der Angebote ist es, Flüchtlinge bzw. Flüchtlingsfamilien zu stärken und zu befähigen, ihr Leben in Zukunft selbstbestimmt und allein gestalten zu können.

Kontakt über das Pfarrbüro in St. Hippolytus. Tel.: 0209/55522 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch├╝tzt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Beachten Sie auch die Artikel auf der neuen Seite Flüchtlinge auf dieser homepage (oben rechts in der Kopfzeile).