Friedenslicht aus Bethlehem erreicht die Menschen

Mittwoch, den 04. Januar 2017 um 19:51 Uhr Heckmann, Rudolf
Drucken

Auch im Advent 2016 haben Vertreterinnen und Vertreter der deutschen Pfadfinderinnen und Pfadfinder-Verbände das Friedenslicht aus Bethlehem in Wien abgeholt. Das in der Geburtsstadt Jesu entzündete Licht wurde dort wie jedes Jahr an Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus ganz Europa weitergegeben und anschließend auch nach Essen gebracht. In unserer Pfarrei St. Hippolytus wurde das Licht in der Roratemesse am 4. Advent in der St. Clemens-M.-H.Kirche weitergereicht.

Pastor Bernd Steinrötter hatte das Licht auch an die Kinder des Kindergartens St. Clemens Maria Hofbauer in einem Gottesdienst übergeben. An den folgenden Tagen teilten die Kinder des Kindergartens das Friedenslicht mit den Gemeindemitgliedern und Familien des Kindergartens. Die Bilder zeigen die Übergabe an die Kinder und die Weitergabe an Eltern des Kindergartens.

Fotos: © Marina Binger