Weihnachten kommt

Samstag, den 17. Dezember 2016 um 15:12 Uhr Pfarrnachrichten
Drucken

Hallo du, Weihnachten kommt ja immer so plötzlich – auch für uns Spinnen.

In diesem Jahr hätten wir fast vergessen, zu Frau Strack zu krabbeln, um ihr unsere Erlebnisse für euch zu diktieren. Wir waren total damit beschäftigt, Adventssonntag für Adventssonntag auf den Besuch eines der Heiligen Drei Könige zu warten. Du meinst, die seien schon längst verstorben. Stimmt, aber in diesem Jahr kamen sie in unseren Kirchen zu Wort und erklärten uns, den Kindern und Erwachsenen, warum sie sich auf den Weg zur Krippe gemacht hatten und was sie alles so erlebten.

Jetzt überlegst du vielleicht, wie es sein kann, dass drei Könige an vier Adventssonntagen berichten können.

Es gibt noch eine Legende, dass es einen vierten König gab. Diese Legende stand im Mittelpunkt der Vorbereitung der Adventsgottesdienste für die Kindergartenkinder. Du liest: Wir haben wirklich viel erlebt.

Natürlich waren auch die Krippenspielproben für uns interessant zu beobachten. An jedem Montagmorgen in der Adventszeit erzählten wir uns abwechselnd unsere Erlebnisse aus den verschiedenen Kirchen. Wir wünschen euch allen, dass ihr eine schöne Advents- und Weihnachtszeit erleben könnt.

Liebe Grüße

Eure Spinnenbande Hippolytus 