Jahresausflug des Pfarreichores nach Eiringhausen

Montag, den 10. April 2017 um 18:40 Uhr Jahnel Martin
Drucken

Seinen 1. Ausflug für das Jahr 2017 unternahm unser Pfarreichor nach Eiringhausen (Sauerland); in den südlichsten Zipfel unseres Bistums.

Über 70 Mitglieder und Gäste hatten sich für diesen Tagesausflug angemeldet. Station machte der Chor aber zunächst im Bistum Paderborn und besuchte in Balve die Pfarrkirche St. Blasius. Unter sachkundiger Führung erfuhr der Chor viel Interessantes über diese einmalige Kirche aus dem 13. Jahrhundert.

Anschließend ging es weiter nach Eiringhausen, dem Geburtsort unseres Pfarrers Wolfgang Pingel. Dort wurde der Chor bereits von Mitgliedern der Chorgemeinschaft seiner Heimatpfarrei St. Johann Baptist erwartet. Die Damen und Herren des Chores hatten es sich nicht nehmen lassen, eine riesige Menge von Kuchen und Schnittchen vorzubereiten.

Unser Pfarreichor dankte mit einem Korb leckerer fester und flüssiger Speisen aus der Heimat.

Nach dem Kaffeetrinken unternahm der Chor bei herrlichstem Wetter einen „ausgedehnten“ Spaziergang an der Lenne entlang, bevor er dann die Heilige Messe in der Pfarrkirche musikalisch mitgestaltete. 

Auf Einladung des Pfarreichores wird die Chorgemeinschaft St. Johann Baptist in nächster Zeit auch unsere Pfarrgemeinde besuchen.

 

 

 

 

 

 

 

Der Chor verabschiedete sich aus dem schönen Sauerland und fuhr wieder in Richtung Heimat. Er machte noch einmal Station in Schwerte und nahm dort in einem alten Pumpwerk sein Abendessen ein.

Rundherum war es eine gelungene Fahrt, ohne Stress und mit viel Harmonie.     ©Fotos by Martin Jahnel