Krippe in St. Laurentius als Grotte

Sonntag, den 23. Dezember 2012 um 18:55 Uhr Jahnel Martin
Drucken

Die Krippe in der Laurentiusgemeinde wurde in diesem Jahr als Grotte gestaltet. Vielleicht war es auch eine Grotte, in der Jesus geboren wurde? Eine Grotte, in der damals die Hirten bei schlechter Witterung oder nachts Schutz für sich selbst und ihre Tiere suchten?

Der Familienkreis - EuF - hat sich dieses Themas angenommen und die Krippe entsprechend gestaltet. Die Besucher der Heiligen Messen haben in der Weihnachtszeit und einige Zeit danach die Gelegenheit, sich diese Krippe eingehend anzuschauen. Ein Faltblatt, welches an der Krippe liegt, beschreibt diese in allen Einzelheiten. Es kann auch im Download-Bereich der Homepage heruntergeladen werden.

© Fotos by Martin Jahnel