Umbau des Pfarrzentrums Hippolytus läuft

Freitag, den 27. April 2018 um 20:28 Uhr Heckmann, Rudolf
Drucken

Der Umbau des Pfarrzentrums unserer Pfarrei läuft auf Hochtouren. Nachdem nun die letzten kalten Tage vorbei sind, nehmen die Arbeiten richtig Fahrt auf. Der Saal wurde bereits freigeräumt und die Wand zwischen Saal und Flurvorraum entfernt (Foto links). Auch der Rohbau des neuen Eingangs am Saal ist hergestellt und den Verlauf der neuen Rampe zum Eingang kann man erkennen (Fotos rechts).

Am alten Eingang an der Industriestraße werden zurzeit die Bodenarbeiten durchgeführt, so dass der Nebeneingang für die Räume im Keller bald eingebaut werden kann. Als Nächstes wird nun auch der Anbau an der Industriestraße in Angriff genommen. Danach wird der Innenausbau noch die meiste Zeit in Anpruch nehmen.

Die Arbeiten werden noch den ganzen Sommer bis weit in den Herbst andauern. Die Nutzung des Pfarrzentrums ist in dieser Zeit gar nicht oder nur nach Absprache möglich. Bitte wenden Sie sich hierfür an das Pfarrbüro St. Hippolytus.

Wenn die Arbeiten ungestört und mit möglichst wenigen Einschränkungen laufen können, so werden sie umso schneller fertig. Wir bitten alle Gemeindemitglieder die notwendigen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und denken, dass nach Fertigstellung der Umbauarbeiten die Nutzung des "neuen" und moderneren Pfarrzentrums noch mehr Spaß macht.

Fotos: © Rudolf Heckmann