Weihnachten 2016

Samstag, den 24. Dezember 2016 um 14:05 Uhr Heckmann, Rudolf
Drucken

Das Bild vom Kind in der Krippe (© aus St. Hippolytus) berührt. Neues Leben strahlt uns an. Zukunft leuchtet auf. Gott selbst ist es, der uns in diesem Kind, in Jesus Christus anrührt.

ER will uns nahe sein.

ER will unsere menschlichen Wege mit uns gehen.

Für Christen ist das ein großes Versprechen und eine Ermutigung, uns allen Herausforderungen zu stellen.

Lassen wir uns zu Weihnachten wieder neu von Gott berühren - und dann mit neuer Kraft den Weg in die Zukunft unserer Pfarrei gemeinsam gehen. So wünschen wir Ihnen ein frohes Weihnachtsfest.

Pfr. Wolfgang Pingel und das gesamte Pastoralteam