www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Liebfrauen
Gemeinde Liebfrauen

Jahreshauptversammlung des Fördervereins St. Clemens

Drucken

Am 24.03.2018 fand im Anschluss an die hl. Messe im Gmeiendesaal St. Clemens die Jahreshauptversammlung des "Fördervereins der katholischen Kirche St. Clemens Maria Hofbauer e. V." statt. 

Knapp 30 Mitglieder nahmen die Gelegenheit war, sich über die Entwicklungen des letzten Jahres in Sutum zu informieren. Auch die Ausführungen des 1. Vorsitzenden, Herrn Pastor Bernd Steinrötter zum Pfarreientwicklungsprozess (PEP) wurden aufmerksam und durchaus ernst verfolgt.

Im Jahr 2018 steht die Durchführung des Gemeindefestes Liebfrauen in Sutum auf dem Programm. Am 02. und 03. Juni 2018 wollen wir wieder einen gemütlichen Abend bei Musik und Tanz und einen schönen Tag auf dem Kirchengelände verbringen. Außerdem findet der Danke-Tag der Pfarrei und die gemeinsame Fronleichnamsprozession u. a. in Sutum statt.

Hierfür ist am Samstag, 26.05.2018 ein "Groß-Reinemachen-Tag" angesetzt. Alle, die Zeit haben, können an diesem Tag helfen, das Gelände in Sutum wieder von Unkraut zu befreien und schöner zu machen.

Im zweiten Halbjahr wird der St. Martins-Zug wieder stattfinden.

Als Neuerungen wurden einige Ideen vorgestellt. So soll zukünftig die Idee eines Beerdigungscafe´s weiter verfolgt werden. Auch soll ab nächstes Jahr das Patronatsfest des Hl. St. Clemens am 15. März wieder stärker in den Fokus genommen werden. Wer hier tolle Ideen hat, möge sich mit dem Vorstand in Verbindung setzen.

Generell gilt, wer Fragen oder Anregungen hat, soll sich bitte an uns wenden:

  • Bernd Steinrötter,  Tel. 0209 702 87 70
  • Bernhard Lucassen, Tel. 0209 9 58 24 84
  • Bernhard Heckmann, Tel. 0209 58 16 81
  • Rudolf Heckmann, Tel. 0209 58 53 95
  • Evelyn Kajan, Tel. 0209 58 58 09
 

Der Frühling naht - Tun Sie was!

Drucken

Neben den vielen Angeboten, die eher den Geist ansprechen, werden in unserer Pfarrei auch wöchentliche, sportliche Aktivitäten durchgeführt. Wir suchen zur Verstärkung unserer Gruppen Sportliche und solche, die es werden wollen.

Wenn Sie selbst mitmachen möchen, kommen Sie einfach an den Beginnzeiten vorbei oder informieren sich zunächst bei den jeweiligen Ansprechpartnern.

Die Pfarrei bietet Sportzeiten an folgenden Tagen in der Sporthalle der Grundschule an der Flurstraße 100 an:

  • montags von 20.00 bis 22.00 Uhr Volleyball für Damen und Herren (Foto: © Rudolf Heckmann) Ansprechpartner: Mathias Böhm, Tel. 0209/778219
  • freitags von 17.00 bis 18.30 Uhr Fußball für Herren Ansprechpartner: Rudolf Heckmann, Tel. 0209/585395
  • freitags von 18.30 bis 19.30 Uhr Gymnastik, Wirbelsäulengymnastik, Work-Out für Damen mit den „Sutumer Gymnastik-Bienen“ Ansprechpartnerin: Marion Wennemann, Tel. 0209/815940
 

Büchermarkt in Liebfrauen 2018

Drucken

Am Sonntag, 18.03.18 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr findet in der Begegnungsstätte Liebfrauen wieder der Büchermarkt statt.

neuer Termin: Sonntag, 22.04.2018 von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Sie suchen nach einem passenden Buch, zum Vorlesen oder Selberlesen? Dann kommen sie zu uns.

 

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Der Erlös kommt der Gemeindearbeit zugute.

 

 

Liebe Gemeindemitglieder aus Sutum und Beckhausen,

Drucken

unser diesjähriges Gemeindefest wird am Wochenende 02./03. Juni 2018 in Sutum stattfinden, rund um die St.-Clemens-Kirche. Für ein weiteres Vortreffen lade ich hiermit ein für

Dienstag den 09. Mai 2018 um 19:30 Uhr in den Gemeindesaal St. Clemens, Theodor-Otte-Str. in Sutum.

Wir wollen die weiteren Einzelheiten besprechen und den Stand der bisherigen Vorbereitungen ermitteln. Außerdem sind immer noch einige Dinge zu besprechen, die frühzeitig in die Wege geleitet werden müssen.

Ich hoffe auf eine rege Beteiligung von interessierten Helfern.

Mit freundlichen Grüßen

Bernhard Heckmann (Tel. 0209 / 58 16 81)                                                                              Helferinnen und Helfer gesucht!! 

Foto: © R. Heckmann

 

Generalversammlung bei der Kolpingsfamilie Buer-Beckhausen am 18.01.2018

Drucken

Auf ihrer Generalversammlung am 18. Januar wählten die Mitglieder der Kolpingsfamilie Buer-Beckhausen zwei Vorstandsmitglieder.

Hierbei wurden in ihren Ämtern bestätigt: der Kassierer Werner Drochtert, die Beauftragte für Veranstaltungskassieren Elsa Unterbarnscheidt.

Alfons Arens wurde zum weiteren Kassenprüfer berufen.

Außerdem wurden alle elf Vorstandsmitglieder als Delegierte zur Bezirksversammlung sowie drei Delegierte zur Diözesanversammlung gewählt.

Der neue (alte) Vorstand auf dem Bild von links:

Vorsitzender Alfons Lösing, Manfred Wagner, Marlies Behlau, Matthias Ingenerf, Elsa Unterbarnscheidt, Willi Drochtert, Margret Janberger, Präses Pastor Bernd Steinrötter, Werner Drochtert, Erwin Janberger und Jürgen Stockmann. (Foto: © Johann Lüneburg)

 


Seite 2 von 13