www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Liebfrauen
Gemeinde Liebfrauen

Schuhsammelaktion zu Gunsten der Adolph-Kolping-Stiftung  

Drucken

Auch in diesem Jahr startet das Kolpingwerk Deutschland unter dem Motto "Mein Schuh tut gut" wieder eine bundesweite Schuhaktion zu Gunsten der Adolph-Kolping-Stiftung.

Gebrauchte und gut erhaltene Schuhe sind eine Ware, die weltweit gehandelt wird. Alle Schuhe werden in dem Sortierwerk der Kolping Recycling GmbH nach Qualität und Nutzungsmöglichkeiten überwiegend nach Afrika, Nahost oder Osteuropa vermarktet.

Nicht mehr tragfähige Schuhe werden geschreddert und ebenfalls dem Recycling zugeführt.  

Wir als Kolpingsfamilie Buer-Beckhausen wollen ebenfalls an dieser Schuhaktion zu Gunsten der Adolph-Kolping-Stiftung teilnehmen und nehmen Ihre gebrauchten Schuhe an unseren drei Veranstaltungen

  • Adventfeier am 10.12.2017,
  • Neujahrsempfang am 09.01.2018 und
  • Generalversammlung am 18.01.2018

gerne entgegen.  

 

 

Schuhsammelaktion zu Gunsten der Adolph-Kolping-Stiftung

Drucken

Auch in diesem Jahr startet das Kolpingwerk Deutschland unter dem Motto "Mein Schuh tut gut" wieder eine bundesweite Schuhaktion zu Gunsten der Adolph-Kolping-Stiftung.

Gebrauchte und gut erhaltene Schuhe sind eine Ware, die weltweit gehandelt wird. Alle Schuhe werden in dem Sortierwerk der Kolping Recycling GmbH nach Qualität und Nutzungsmöglichkeiten überwiegend nach Afrika, Nahost oder Osteuropa vermarktet.

Nicht mehr tragfähige Schuhe werden geschreddert und ebenfalls dem Recycling zugeführt.  

Wir als Kolpingsfamilie Buer-Beckhausen wollen ebenfalls an dieser Schuhaktion zu Gunsten der Adolph-Kolping-Stiftung teilnehmen und nehmen Ihre gebrauchten Schuhe an unseren drei Veranstaltungen

  • Adventfeier am 10.12.2017,
  • Neujahrsempfang am 09.01.2018 und
  • Generalversammlung am 18.01.2018

gerne entgegen.  

 

Termine des Familienkreises St. Clemens 2018

Drucken

Am 18.11.2017 haben wir die Termine für das kommende Jahr festgelegt.  

 

20.01.2018, Vortrag "Papst Franziskus und der Vatikan", Referent: Pastor Bernd Steinrötter                   

11.02.2018, 15.00 Uhr Spielenachmittag bei Familie Heinisch in Sutum

30.03.2018, 11.00 Uhr Gestaltung des Kreuzweges am Karfreitag - von Kirche zur Kirche

April 2018,  Teilnahme am evtl. geplanten Dinner in Liebfrauen

10.05.2018, 14.00 Uhr Christi Himmelfahrt und Vattertach, nach dem Erfolg des letzten Jahres nochmaliger Spaziergang

02. und 03.06.2018 Alle helfen beim Gemeindefest in Sutum,

Juli, kein Termin

August 2018 Wochenendfahrt ins Emsland

September 2018 wird noch festgelegt

Oktober 2018 Besichtigung von Kirche und Kloster in Mülheim

17.11.2018, 16.00 Uhr Jahresplanung bei Familie RM Heckmann

15.12.2018, 18.00 Uhr Durchführung eines Adventsfensters

 

Die Termine werden noch ergänzt. Bitte beachten Sie die Änderungen auf dieser Homepage und die Ankündigungen in den jeweiligen Pfarrnachrichten.

 

Anmeldung zum Adventsfenster 2017

Drucken

 

Aktionstag im November: Messdienerübernachtung

Drucken

Am Samstag, den 4. November übernachten wir wieder im Gemeindezentrum Liebfrauen. Beginn ist um 18.00 Uhr, nach dem Pizzaessen möchten wir wieder ein Geländespiel machen. Nach einem Nachtimpuls habt Ihr dann noch Gelegenheit, in kleineren Gruppen und spielen, reden und Spaß zu haben. Der Abschluss ist am nächsten Morgen nach der Messe. Bitte bringt zur Übernachtung wet- terfeste Kleidung, eine Taschenlampe, Schlafsack, Zahnbürste/Zahnpasta und was Ihr sonst noch für die Nacht braucht mit. Gerne könnt Ihr auch eigene Gesellschaftsspiele mitbringen. Han- dys/MP3-Player dürft Ihr mitnehmen, aber bitte nur außerhalb des gemeinsamen Programms nutzen. Taschenmesser, Feuerzeuge und Ähnliches bleiben bitte zu Hause. Alkoholkonsum ist für alle Teilnehmer, auch für ältere Messdiener, verboten. Das ganze Gemeindezentrum für uns Messdiener reserviert. Für Mädchen und Jungen stehen jeweils getrennte Schlafräume zur Verfügung. Während der gesamten Übernachtung sind wir in Notfällen telefonisch unter 0176 84138391 erreichbar. Der Teilnahmebeitrag beträgt 3 €. Bitte meldet Euch bis zum 1. November zur Über- nachtung an. Bringt das Geld und den Anmeldezettel aber bitte erst zur Übernachtung mit. Ihr könnt auch nur am Programm teilnehmen und zu Hause schlafen. Falls Ihr das so machen wollt, sagt uns bitte schon bei der Anmeldung Bescheid.

 


Seite 1 von 12