www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Pfarrei
Pfarrei St. Hippolytus

Ausflug ins Schloß Beck 2017

Drucken

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder den Ausflug ins Schloß Beck wagen!

Allerdings ist dieses Jahr einiges anders. Die Aktion wird eine Großaktion, das heißt...

  • es ist eine ganz normale KjG-Aktion, woran alle Kinder teilnehmen dürfen
  • es ist eine Aktion der Pfarrei-Messdiener "Vatikän(n)chen"
  • es ist eine Aktion des JuHU

Teilnehmen dürfen alle Kinder ab der 2. Klasse!

 

Alle Infos und die Anmeldung gibt's Hier!

Die Anmeldung für Messdiener unserer Pfarrei gibt's Hier!

 

Danketag für die Ehrenamtlichen mit Primizsegen

Drucken

Es war wieder soweit. Das Pastoralteam lud "seine" Ehrenamtlichen zu dem mittlerweile zur Tradition gewordenen Danketag - diesmal nach St. Marien - Karnap - ein.

 

 

 

 

 

 

 

Damit verbunden war auch die Primizmesse "unseres Oliver Schmitz", der vor 2 Wochen zum Priester geweiht wurde. Er war in unserer Pfarrgemeinde über ein Jahr tätig und konnte viele praktische Erfahrungen für seinen späteren, jetzt beginnenden Priesterdienst erlangen. Die Pfarrgemeinde bedankte sich durch Pfarrer Wolfgang Pingel für seine offene Art und für die vielen Gespräche, die ihm, uns und dem Jungpriester sicherlich viele neue Erkenntnisse und Sichtweisen gebracht haben.

Weiterlesen...
 

Neues aus dem Projekt Zukunftsperspektiven Sommer 2017

Drucken

Pfarrzentrum Hippolytus

Wie schon berichtet, wird das Gemeindezentrum St. Hippolytus umgebaut und dann für alle PfarreiGruppen als Pfarrzentrum nutzbar sein. Skizzen und Pläne zu den Baumaßnahmen hängen in den Kirchen an den Litfaßsäulen aus. Nach Erteilung der Baugenehmigung (zum Redaktionsschluss noch ausstehend) wird im ersten Schritt der neue Kellereingang geschaffen, inkl. neuer Toiletten. Im zweiten Schritt wird die Trennwand zwischen Küche und ehemaliger Bücherei im 1. OG entfernt. Danach erfolgen die Umgestaltung des Treppenhauses und anschließend die Erweiterung des Saales. Im letzten Schritt erhält das neu gestaltete Pfarrzentrum einen Innenanstrich. Als Baubeginn ist – vorbehaltlich der Erteilung der Baugenehmigung – Montag der 3.07.17 vorgesehen. Das Zentrum wird während der Umbauzeit eingeschränkt nutzbar sein, alle betroffenen Gruppen sind miteinander im Gespräch, um die Übergangszeit bestmöglich zu gestalten. 


Katechetisches Zentrum

Weiterlesen...
 

Ruhe-Steine e. V.

Drucken

Jedes Jahr können immer mehr Menschen nicht mehr für Ihre Begräbnisse vorsorgen. Am Ende bleibt für sie eine anonyme Stätte, deren Kosten durch das Ordnungsamt übernommen werden. Diese Menschen verlieren damit nicht aus freier Entscheidung, sondern aus Armut ihren Namen.

Name und Erinnerung sind eng miteinander verbunden. Verschwindet der Name, schwindet auch die Erinnerung an Menschen, die mit uns in Gelsenkirchen viele Jahre gelebt haben. Wir wollen nicht, dass sie, weil sie arm gestorben sind, namenlos werden.

Weiterlesen...
 

Beim Pfarreichor wurde gewählt ..............

Drucken

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Pfarreichores fanden die Neuwahlen zum Vorstand statt.

Zuvor wurde in den Jahresberichten ein kleiner Rückblick auf das Jahr 2016 gehalten. Alle waren zufrieden und das zeigte sich auch bei der Wahl. Alle Vorstandsmitglieder und auch der erweiterte Vorstand wurden einstimmig in Rekordzeit wiedergewählt. Ein riesiger Vertrauensbeweis für die vergangenen und zukünftigen Aktivitäten des Chores.

Musikalischer Schwerpunkt des Chores wird in diesem Jahr das Dvorak-Konzert am 12. November 2017 in unserer Pfarrkirche sein. Als mehrtägiger Ausflug steht noch eine Fahrt nach Würzburg an.

Weiterlesen...
 


Seite 11 von 32