www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Pfarrei
Pfarrei St. Hippolytus

Pfarreichor singt am 2. Weihnachtstag

Drucken

Höhepunkt der musikalischen Darbietungen des Pfarreichores in der Advents- und in der Weihnachtszeit wird am 2. Weihnachtstag die Messe : "Heroique de Jeanne d'Arc"  von Henri Nibelle mit Orchesterbegleitung in der Pfarrkirche sein.

Die Heilige Messe beginnt um 10.30 Uhr. Anschl. tritt sich der Chor zu seinem Weihnachtsempfang im Gemeindesaal von St. Hippolytus.

An dieser Stelle wünscht der Pfarreichor der ganzen Pfarrgemeinde ein friedvolles Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch in das Neue Jahr.

 

Fotokalender 2012

Drucken

Ein Fotokalender für das Jahr 2012 und als kleiner Rückblick für das 2011 kann von den aktiven und passiven Chormitgliedern ab sofort zum Preis in Höhe von 12 € bestellt werden. Der Überschuss geht in die Chorkasse.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 

 

 

Gemeindemitglieder reden mit !

Drucken

Mittlerweile haben Pfarrgemeinderats- und Gemeinderatsmitglieder in 4 von 5 Kirchen die Gemeindemitglieder über den Stand des Dialogprozesses im Bistum, auf Stadtebene und in der Pfarrei St. Hippolytus informiert.

Die von den Gemeindemitgliedern in einer ersten Umfrageaktion im Sommer 2011 erwählten 8 wichtigsten Themen wurden "anstatt einer Predigt" nochmals von den Laienvertretern der Gemeinden erläutert.

Nach den Heiligen Messen hatten die Gottesdienstbesucher Gelegenheit, mit den Verantwortlichen näher ins Gespräch zu kommen.

Eine in allen Gemeindekirchen baugleich errichtete achteckige Litfaßsäule wies nochmals alle Themenbereiche aus. Jeder hatte nun Gelegenheit, seine Gedanken und Ideen zu den Themen nochmals in Form von Stichwörtern oder kurzen Sätzen an diese Säule zu heften.

Viele Gespräche wurden geführt. Man spürte oftmals dabei, dass eine große Skepsis über die Erfolgsaussichten dieser Aktion besteht. Man darf also gespannt sein.

Die Litfaßsäulen werden noch bis in das nächste Jahr in den Kirchen stehen bleiben. Alle Gemeindemitglieder werden auch an dieser Stelle gebeten, diese Säulen auch weiterhin mit ihren Meinungen und Informationen zu füllen.

Nur über den Dialog von der Basis bis zu den Verantwortlichen kann Zukunft in der Kirche gestaltet werden.

 

Cäcilienfest des Pfarreichores

Drucken

Mitte November 2011 fand das Cäcilienfest des Pfarreichores statt.

Viele aktive und passive Mitglieder waren gekommen, um gemeinsam das Namenstagsfest der Chorgemeinschaft zu feiern.

Zunächst gestaltete der Chor musikalisch die Familienmesse in der Pfarrkirche. Pfarrer Pingel unterstrich in seiner Predigt die Wichtigkeit des Singens als besondere Ausdrucksform des Gebetes. Im Hochgebet gedachte er der Verstorbenen der Chorgemeinschaft.

Anschl. traf sich der Chor zu einem Brunch im Gemeindezentrum. Das selbst zusammengestellte Buffet liess keine Wünsche offen. Die einhellige Meinung war......... besser kann man es nicht bestellen.

Weiterlesen...
 

Kontakt zum Förderverein "Musik" - Haben Sie Fragen ?

Drucken

Seit neuestem kann man nun über diese Homepage den Vorstand der Fördervereins direkt erreichen.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Haben Sie Fragen

über eine Mitgliedschaft im Förderverein

über die Förderungsmöglichkeiten

über Veranstaltungen

über mögliche Spenden Ihrerseits   u s w

 

Der Förderverein wird Ihnen kurzfristig eine Antwort auf Ihre Fragen geben.

 


Seite 27 von 32