www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Pfarrei
Pfarrei St. Hippolytus

" Förderverein Musik "aktiv

Drucken

Seit fast 2 Jahren unterstützt der Förderverein nun die Musik in der Pfarrei St. Hippolytus. Aktuell die Orgelkonzertreihe, welche vom 6. November bis zum 20. November 2011 in unserer Pfarrkirche stattfinden wird.

Musikalische Gruppen auf unserem Gemeindegebiet, welche eine Unterstützung des Fördervereins in Betracht ziehen, können sich über das Pfarrbüro direkt an den Förderverein wenden.

Alle Anträge werden sorgsam geprüft.

Alsbald wird der Förderverein die musikalische Begleitung der Heiligen Messen zu Weihnachten fördern. Des Weiteren auch das Weihnachtskonzert aller Pfarreichöre, welches am 8. Januar 2011 in der Gemeindekirche Liebfrauen stattfinden wird.

 

Chorausflug 2011 nach Schloß Dyck

Drucken

Über 70 passive und aktive Sängerinnen und Sänger hatten sich in diesem Jahr zur Chorfahrt angemeldet. Das Ziel war das Schloß Dyck.

So ging es mit dem Bus in Richtung Aachen und schon nach einer knappen 3/4 Stunde erreichte man das Schloß mit dem angrenzenden Park.

Bei einer sehr interessanten Schloßführung lernte man das Schloß, die Geschichte und die Parkanlagen kennen.

Einen kleinen Abstecher machte man zum Abendessen in die Nachbarschaft.

Höhepunkt des Tages war die anschl. Lichtershow auf dem Parkgelände des Schlosses. Bei einem Spaziergang durch den angrenzenden Wald konnte man die Lichtinstallationen in den unterschiedlichsten Formen bewundern. Das Schloß war Mittelpunkt dieser kunstvollen Darbietung.

Sehr beeindruckt und fröhlich fuhr man gegen 22.30 Uhr wieder in Richtung Gelsenkirchen.

Danke lieber Vergnügungsausschuß.

 

Brigitte und Manfred - 40 Jahre verheiratet

Drucken

Am vergangenen Sonntag gestaltete der Pfarreichor die Familienmesse in Liebfrauen Beckhausen. Anlaß war das 40jährige Ehejubiläum von Brigitte und Manfred Henrich. Beide aktiv im Chor, ob im Vorstand, oder als Notenwart.

Die Jubilare waren begeistert, hörten sie den Chor doch einmal aus einer anderen Perspektive. Beide bedankten sich anschl. beim Chor mit einem Sektempfang.

 

 

Grillen aller Chöre in Laurentius

Drucken

Ende Juli 2011 fand das mittlerweile traditionelle Grillfest des Pfarreichores in St. Laurentius statt. Der Vergnügungsausschuss hatte in diesem Jahr dem angekündigten Gewitter Rechnung getragen und hatte Tische und Stühle im Gemeindesaal gestellt. Nur, es kam nicht der große Regen mit Blitz und Donner.

So wurde draußen gegrillt und drinnen gegessen.

Der Chor hatte in diesem Jahr den Jungen Chor und den Jugendchor der Pfarrei eingeladen. So standen um die 100 Gäste mit den vom Vorstand des Pfarrchores "mit Liebe" zubereiteten Würstchen Schlange.

Weiterlesen...
 

Dialogprozess begann mit großer Beteiligung

Drucken

Auf Einladung der Stadtkonferenz Gelsenkirchen und des Katholikenrates der Stadt Gelsenkirchen fand am 18. Juli 2011 in der St.-Joseph-Kirche in Schalke ein erstes Zusammentreffen von engagierten Katholiken unserer Stadt unter dem Thema: Einführung und Diskussion zum Dialogprozess der Deutschen Bischofskonferenz statt.

Der Abend wurde begleitet von Mitgliedern des Diözesanrates, welcher den Aufruf "AufRuhrBistum - Kirche gestalten - jetzt" gestartet hatte. (Wir berichteten bereits mehrfach darüber - Anm. d.Red.)

Viele der fast 300 anwesenden Katholiken ergriffen das Wort und füllten eine Pin-Wand voll mit Meinungen über den derzeitigen Zustand der Kirche; aber auch mit vielen Anregungen und Beispielen, wie sich Kirche verändern muss.

Weiterlesen...
 


Seite 27 von 31