www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Pfarrei > Gruppen > Pfarreichor
Pfarreichor

Chorausflug 2011 nach Schloß Dyck

Drucken

Über 70 passive und aktive Sängerinnen und Sänger hatten sich in diesem Jahr zur Chorfahrt angemeldet. Das Ziel war das Schloß Dyck.

So ging es mit dem Bus in Richtung Aachen und schon nach einer knappen 3/4 Stunde erreichte man das Schloß mit dem angrenzenden Park.

Bei einer sehr interessanten Schloßführung lernte man das Schloß, die Geschichte und die Parkanlagen kennen.

Einen kleinen Abstecher machte man zum Abendessen in die Nachbarschaft.

Höhepunkt des Tages war die anschl. Lichtershow auf dem Parkgelände des Schlosses. Bei einem Spaziergang durch den angrenzenden Wald konnte man die Lichtinstallationen in den unterschiedlichsten Formen bewundern. Das Schloß war Mittelpunkt dieser kunstvollen Darbietung.

Sehr beeindruckt und fröhlich fuhr man gegen 22.30 Uhr wieder in Richtung Gelsenkirchen.

Danke lieber Vergnügungsausschuß.

 

Brigitte und Manfred - 40 Jahre verheiratet

Drucken

Am vergangenen Sonntag gestaltete der Pfarreichor die Familienmesse in Liebfrauen Beckhausen. Anlaß war das 40jährige Ehejubiläum von Brigitte und Manfred Henrich. Beide aktiv im Chor, ob im Vorstand, oder als Notenwart.

Die Jubilare waren begeistert, hörten sie den Chor doch einmal aus einer anderen Perspektive. Beide bedankten sich anschl. beim Chor mit einem Sektempfang.

 

 

Grillen aller Chöre in Laurentius

Drucken

Ende Juli 2011 fand das mittlerweile traditionelle Grillfest des Pfarreichores in St. Laurentius statt. Der Vergnügungsausschuss hatte in diesem Jahr dem angekündigten Gewitter Rechnung getragen und hatte Tische und Stühle im Gemeindesaal gestellt. Nur, es kam nicht der große Regen mit Blitz und Donner.

So wurde draußen gegrillt und drinnen gegessen.

Der Chor hatte in diesem Jahr den Jungen Chor und den Jugendchor der Pfarrei eingeladen. So standen um die 100 Gäste mit den vom Vorstand des Pfarrchores "mit Liebe" zubereiteten Würstchen Schlange.

Weiterlesen...
 

Pfarreichor gratuliert seinem Präses zum Jubiläum

Drucken

Im Rahmen der Festveranstaltung zum 40jährigen Priesterjubiläum gratulierte der Pfarreichor seinem Präses und Sänger - Pastor Gerd Rüsing - ganz herzlich. Zuvor hatte er bereits gemeinsam mit dem Kinderchor der Pfarrei die Festmesse musikalisch mit Orchesterbegleitung gestaltet.

Nach dem Festhochamt folgte man gerne der Einladung ins Pfarrzentrum. Dort hatte der Gemeinderat St. Hippolytus und viele weitere Helfer ein gemütliches Beisammensein seinem "alten" Pfarrer zum "Händeschütteln" vorbereitet. Viele Festgäste aus Nah und Fern folgten dieser Einladung.

Präses Gerd Rüsing schüttelte viele Hände und nahm die Glückwünsche aller Anwesenden in seiner gewohnt humorvollen Art entgegen. Der Chor freut sich auf seine Ankündigung, alsbald wieder ins Training (Chorprobe) einzusteigen.

 

Kirchenmusikalische Konzert begeisterte die Zuhörer

Drucken

Ende Juni 2011 fand in der Pfarrkirche St. Hippolytus ein Kirchenmusikalisches Konzert mit Werken von  u.a. F. Mendelssohn Bartholdy, Bruckner und Tschaikowsky statt. Mitwirkende waren der Jugendchor St. Lauentius, der Junge Chor Beckhausen und der Pfarreichor.

Monatelang hatten alle Chöre zunächst innerhalb der einzelnen Chorgemeinschaften geprobt. Gemeinschaftsproben in den letzten Wochen fügten dann die teilweise 8-stimmigen Chorwerke zusammen. Besonderen Wert wurde dabei auf die stimmliche Interpretation der einzelnen Stücke gelegt.

Die Pfarrkirche war mit 400 Zuhörern aus Nah und Fern sehr gut besetzt. Die über 100 Sängerinnen und Sänger wurden vom Sinfonieorchester NRW begleitet und sangen zur Begeisterung aller alle Stücke sehr ausdrucksvoll und - wie es der Komponist forderte - teilweise stimmgewaltig.

Weiterlesen...
 


Seite 10 von 11