www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Pfarrei > Aktuelles > Neue mail-Adresse für Artikel in den Pfarrnachrichten

Neue mail-Adresse für Artikel in den Pfarrnachrichten

Drucken

Für die Veröffentlichung in den Pfarrnachrichten kann jeder Verein oder jede Gruppierung der Pfarrei Terminankündigungen oder Berichte schreiben. Seit Dezember 2017 senden Sie bitte die Informationen nur noch an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , oder Sie geben sie schriftlich im Pfarrbüro St. Hippolytus ab.

Seit dem 01. Dezmber 2017 benutzen Sie bitte nur noch diese neue email-Adresse, wenn Sie Artikel online schicken.

Nach dem Redaktionsschluss werden die entsprechenden Einträge eingearbeitet. Um die rechtzeitige Veröffentlichung zu gewährleisten, ist der Redaktionsschluss unbedingt zu beachten.

Um ein einheitliches Erscheiungsbild zu gewährleisten und um eine zeitaufwendige Nacharbeit zu minimieren, beachten Sie bitte bei den Artikel einige Regeln.

Terminankündigungen nehmen Sie bitte wie folgt vor:

Als Erstes ein Hinweis, wo der Artikel stehen soll (z.B. Pfarrei, welche Gemeinde, welche Gruppe)

Als Zweites eine Überschrift, dann

  • Wochentag
  • Datum bitte im Format  TT.MM.JJ,
  • Uhrzeiten im Format xx:xx Uhr,
  • Ort
  • Inhalt.

Beispiel: Friedenslicht Samstag, 23.12.17, 17:00 Uhr, St. Clemens: Austeilung des Friedenslichtes innerhalb der Vorabenmesse.

Bei Artikel zu Rückschauen gilt:

Als Erstes wieder die Überschrift. Dann der eigentliche Artikel. Am Ende nennen Sie bitte den Autor.

GANZ WICHTIG! Fügen Sie bitte KEINE Bilder in den Text ein. BILDER senden Sie bitte als gesonderte Datei mit möglichst großem Format. Bitte kennzeichnen Sie die Bilder bitte wie folgt: Bilder/ Grafiken/Plakate“ mit dem Bildnamen einfügen. Die Bilddatei wie folgt speichern (Bildname):

Beispiel: Monat_Tag__Fotograf__lfd.Bildnr, also z. B. 10_07_Maria_Mauch_01

Wir hoffen auf eine gute Zusammenarbeit in unserer Pfarrei St. Hippolytus!

PS. Wenn bereits Berichte, Termine etc. schon deutlicch vor dem Redaktionschluss bekannt sind, bitte diese sofort zusenden. Das schenkt uns schon etwas Zeit!