www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Liebfrauen > Aktuelles > St. Martin in Liebfrauen 2016

St. Martin in Liebfrauen 2016

Drucken

Wie auch schon in den vergangen Jahren fand der St. Martins-Umzug mit anschließender Martinsfeier in Kooperation mit der Evangelischen Christus-Kirche Beckhausen statt. Nach einer kurzen Begrüßung startete der Umzug pünktlich um 17:05 Uhr an der Bergstraße über die Trasse zur Liebfrauen-Kirche.

Dort angekommen zogen die Teilnehmer in die Liebfrauen-Kirche, in der in anschaulicher Weise die Martinsgeschichte dargeboten wurde. Während des Einzugs konnte schon der Bettler im Mittelgang betrachtet werden, der dann zur Martinsgeschichte seinen Platz an der „Stadtmauer“ einnahm.

Nach der Martinsgeschichte wurden in der Kirche Martinsbrezel angeboten und an der Kirche gab es Bratäpfel, Stockbrot, Bratwurst sowie warmen Kakao und Apfelsaft, was an diesem doch ziemlich kalten Abend gerne angenommen wurde. So hatten alle Gäste in angenehmer Atmosphäre Gelegenheit ins Gespräch zu kommen und die Kinder konnten ihre Laternen leuchten lassen. Foto und Text: © Gabriele Wengelinski