www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Liebfrauen > Gruppen > Familienkreis > Berichte zum Nachlesen > Gemeinsamer Kreuzweg zwischen St. Clemens und Liebfrauen

Gemeinsamer Kreuzweg zwischen St. Clemens und Liebfrauen

Drucken

Der traditionelle gemeinsame Kreuzweg zwischen den Kirchen St. Clemens und Liebfrauen ist am Karfreitag trotz des Regenwetters sehr gut angenommen worden. So beteten wir die 1. Station in der St. Clemens Kirche des ökumenischen Kreuzweges 2016 unter dem Motto: "Wo bist Du!".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von dort zogen wir zur 2. Station zum Sutumer Kindergarten in der Agnesstraße. Danach ging es weiter über den Sutumer Friedhof, wo am großen Holzkreuz die 3. Station gebetet wurde. Weiter ging es vom Friedhof in Richtung Bahntrasse, auf der zwei Stationen gebetet wurden.

An der Kreuzung Adlerstr. beteten wir die 6. Station. Die letzte Station führte dann in die Liebfrauenkirche wo der Kreuzwegweg ein meditatives und leuchtendes Ende fand.

 

 

 

 

 

Nach dem Kreuzweg waren alle Teilnehmer noch herzlich eingeladen sich mit warmen Getränken und Brot zu stärken. Die Gemeinde freut sich schon jetzt auf den Kreuzweg 2017, den der Familienkreis Sutum immer wieder toll mit Bildern, Liedern und Texten gestaltet.

Fotos: © Melanie Kress, Rudolf Heckmann