www.hippolytus.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Messdieneraktionen in der Adventszeit

Drucken

 

Die Adventszeit ist immer sehr aufregend und voller Aktion.

Für uns Messdiener gibt es hier ein paar besondere Highlights:
 

Als erstes haben wir da unseren Nikolausabend. Bei Plätzchen und Kakao verbringen wir gemeinsam einen Nachmittag mit Spiel uns Spaß.

In diesem Jahr kam uns der Nikolaus besuchen.

Jede Gruppe bereitete einen Programmpunkt vor. Wir spielten... 

Luftballon/Zeitungstanz und Scharade (hier ging es um biblische und christliche Begriffe; ihr könnt euch ja auch mal überlegen, wie ihr zum Beispiel Maria Niederkunft darstellen würdet J ) und mussten bei einem weihnachtlichen Quiz unser ganzen Wissen auf den Prüfstand stellen. Als letztes führte die T.E.A.M.-Runde eine ganz besondere Messdienergeschichte vor.

Und dann hatte uns der Nikolaus natürlich auch Geschenke mitgebracht.

Zum Schluss sind wir dann noch gemeinsam in die Roratemesse gegangen. Eine Messe nur bei Kerzenlicht ist immer was Besonderes.

 

Schon am nächsten Wochenende waren wir beim Turmfest dabei. In diesem Jahr haben wir wieder weihnachtliche Fotos gemacht. Ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk!?

 

Und damit dann zu Weihnachten auch die Wohnungen schön aussehen, haben wir am 4. Adventswochenende wieder Weihnachtsbäume verkauft.

Wir hoffen, dass sie viele Wohnzimmer verschönern und kräftig besungen werden.

 

 

Wir hoffen, dass Sie eine genauso schöne Adventszeit haben wie wir.

Wir sehen uns ja dann bestimmt in den Weihnachtsgottesdiensten.

 

 

 

 

 

© Fotos: Juliane Dalka